Erich-Ribbeck-Gedächtnistweet: Subjektiv wünsche ich

Erich-Ribbeck-Gedächtnistweet:
Subjektiv wünsche ich mir schon heute weitreichende Lockerungen, obwohl ich weiß, dass diese objektiv kaum möglich sind und Angie und Kretsche objektiv entschieden werden, ohne meine subjektiven Vorstellungen zu ihren objektiven zu machen.