18 Uhr. Es knallt ab und zu. Leise. Der Kater guckt.

18 Uhr. Es knallt ab und zu. Leise. Der Kater guckt. Ohne Panik. Eine schöne Veränderung zum Silvester der vergangenen elf Jahre. Der stundenlange Terror liegt hinter uns.
Luzi, Tito, und ich wünschen allen Vierbeinern da draußen, dass sie diese Nacht gut überstehen!